Qualifizierung für Fachleute medizinisch / therapeutischer Berufsgruppen

Vielfach sind Berufsanfänger medizinischer und therapeutischer Berufsgruppen unerfahren im Umgang mit Menschen mit erworbener Hirnschädigung. In dem speziell auf diese Berufsgruppen zugeschnittenen Seminar erhalten Sie im Austausch mit Betroffenen und Angehörigen Einblicke in deren praktische Lebenswelt mit der Zielsetzung, eine an den tatsächlichen Bedürfnissen der Personengruppe zugeschnittenen Hilfeplanung zu erarbeiten.

Seminarinhalte:

Neben dem Erfahrungsaustausch steht die Wissensvermittlung im Vordergrund.

Workshops:

  • Gesprächsführung mit Betroffenen und Angehörigen
  • Umgang mit neuropsychologischen Beeinträchtigungen
  • Achtsamkeitstraining für den Helfer

Vorträge:

  • Schädelhirntrauma und der neurologische Rehabilitationsprozess
  • neuropsychologische Teilleistungsstörungen
  • berufliche Teilhabe nach einer Schädelhirnverletzung

Die aktuellen Seminartermine finden Sie in unserer Veranstaltungsübersicht.

Bei allen Fragen zum Seminar steht Ihnen unser Beratungsteam gerne zur Verfügung.