ZNS - Hannelore Kohl Stiftung für Verletzte mit Schäden des Zentralen Nervensystem

23.10.2014 16:00-17:30 Uhr
Informationsveranstaltung Erbrecht / Testament

Wir alle wissen, wie sinnvoll es ist, sich rechtzeitig mit einem wichtigen Thema zu beschäftigen - dem eigenen Testament. Zu Lebzeiten soll Ihr letzter Wille festgehalten werden, damit nach Ihrem Tod Ihre Wünsche respektiert werden.

Rund um den letzten Willen eines Menschen gibt es viele Fragen, die sich in Broschüren, Briefen oder am Telefon nicht beantworten lassen. Deshalb laden wir Sie herzlich ein, sich über die Themen Nachlass, Testament und Erbrecht zu informieren am

> Zum vollständigen Inhalt

16.10.2014
Beste Bewertung durch Stiftung Warentest und DZI

Die Stiftung Warentest und das Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) haben 28 deutsche von Prominenten initiierte Spendenorganisationen untersucht. Die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung erhält das Best-Urteil.

> Zum vollständigen Inhalt

30.10.2014 16:00-17:30 Uhr
Neue Nester für die Schwalben - Autorenlesung für Kinder ab sieben Jahren und interessierte Erwachsene

Liebe Leseratten,

vielleicht gibt es auch in deiner Familie, deinem Freundes- oder Bekanntenkreis jemand, der nach einer schweren Kopfverletzung ganz verändert ist. Irgendwie ist er/sie komisch geworden - hat wieder essen, gehen, sprechen gelernt, ist aber trotzdem nicht mehr wie früher. Tja, und niemand konnte dir bisher so richtig erklären, was eigentlich passierte.

Viele Fragen, auf die der Kinderarzt und Kinderbuchautor Prof. Dr. Holm Schneider in seiner Lesung aus dem Buch „Neue Nester für die Schwalben“ Antworten gibt.

> Zum vollständigen Inhalt

01.11.2014
Benefiz-Dinner zugunsten der ZNS - Hannelore Kohl Stiftung

Der "Herbstzauber auf der Stromburg" am Freitag, dem 1. November 2014 wird wieder eine besondere Begegnung mit überaus interessanten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Kunst und Kultur. Wir versprechen Ihnen einen unvergesslichen Abend auf der Stromburg.

Als musikalische Gäste des Abends erwarten Sie der Tenor und Entertainer Tobey Wilson mit PopClassics und Stephan Völker, der Sie mit seinem Saxophon verzaubern wird.

> Zum vollständigen Inhalt

15.09.2014
Save your head!

ZNS - Hannelore Kohl Stiftung und DER THÜNKER Business Center starten Schulwettbewerb für mehr Sicherheit beim Radfahren in Bonn/Rhein-Sieg

Johannes-Rau-Schule erhält Helme für die Fahrrad AG



Bonn, 16. September 2014 - Mit der Übergabe von 20 hochwertigen Fahrradhelmen an die Johannes-Rau-Schule in Bad Godesberg erfolgte heute offiziell der Start des Schulwettbewerbes „Save your head“ von DER THÜNKER Business Center und der ZNS - Hannelore Kohl Stiftung. Mit dem Projekt soll die Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Rad-Verkehrserziehung angeregt werden. Teilnehmen können alle weiterführenden Schulen in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis.

> Zum vollständigen Inhalt

25.08.2014
Die Charity-Deutschlandtour 2014

Das Chariteam München hat seine zweite Deutschlandtour von München nach Hamburg erfolgreich beendet. Nach acht Etappen, mehr als 800 Kilometern und 7.000 Höhenmetern erreichten die 40 engagierten Fahrerinnen und Fahrer wohlbehalten die Hansestadt Hamburg. Verbunden mit der Tour sammelte das Chariteam Spenden in Höhe von 10.570 Euro für die Arbeit der ZNS - Hannelore Kohl Stiftung.

> Zum vollständigen Inhalt

08.07.2014
Podiumsdiskussion zum Thema: „Selbstständige und selbstbestimmte Lebensführung“

Am 27. und 28. März fand in Berlin der 8. Nachsorgekongress der Arbeitsgemeinschaft Teilhabe, Rehabilitation, Nachsorge und Integration nach Schädelhirnverletzung statt. Rund 400 Teilnehmer erörterten an zwei Tagen sozialpolitische Forderungen, die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und in der Arbeitswelt für Menschen mit erworbener Hirnschädigung und den Bedarf der Angehörigen.

Die Podiumsdiskussion zum Thema "Selbstständige und selbstbestimmte Lebensführung“ machte einmal mehr deutlich, dass noch viel getan werden muss, bis die gesetzlich verankerten Rechte von Menschen mit Schädelhirnverletzung praktisch umsetzbar werden.

Die Podiumsdiskussion haben wir für Sie vollständig aufgezeichnet.

> Zum vollständigen Inhalt

20.06.2014
Tag der Verkehrssicherheit am 21. Juni 2014

Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr der bundesweite "Tag der Verkehrssicherheit" statt. Ziel der traditionell am dritten Samstag im Juni stattfindenden Aktionen ist es, das Thema Verkehrssicherheit auf breiter Ebene zu präsentieren. Jeder Einzelne kann dazu beitragen, sich selbst zu schützen und die Unfallzahlen zu senken.

Bundesweit sind zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen geplant, die über das Thema Verkehrssicherheit informieren und aufklären. Eine Übersicht der Veranstaltungen in Ihrer Region finden Sie auf der Website www.tag-der-verkehrssicherheit.de

> Zum vollständigen Inhalt

17.06.2014
ZNS - Hannelore Kohl Stiftung begrüßt Urteil des Bundesgerichtshofes / Helmtragen beim Radfahren ist unerlässlich, aber ohne Helmpflicht

Bonn, 17.06.2014 - Der Bundesgerichtshof hat heute entschieden, dass das Nichttragen eines Fahrradhelms nicht zu einer Anspruchskürzung wegen Mitverschulden führt. Damit sind Unfallopfer nicht dem Risiko der Minderung von Versorgungsansprüchen ausgesetzt.

> Zum vollständigen Inhalt

20.05.2014
Ausgezeichnet! Präventionsprojekt erhält WIPIG-DAZ Präventionspreis

Gemeinsam mit unseren Partnern Detlev Jöcker, Kinderliedermacher und ZNS-Botschafter für Kinderprojekte, Stefan Frie von der Markt-Apotheke Münster-Gievenbeck und Kornelia Guziur vom Menschenkinder Verlag freuen wir uns über den Gewinn des WIPIG-DAZ Präventionspreises.

> Zum vollständigen Inhalt

Torsten Ritter erlitt bei einem Unfall schwere Kopfverletzungen. Lesen Sie hier seine Geschichte...



Die Gründerin der ZNS - Hannelore Kohl Stiftung

Hannelore Kohl

Transparenzpreis 2010
Im Rahmen des


wird die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung für ihre qualitativ hochwertige Berichterstattung ausgezeichnet.


© 2014 ZNS - Hannelore Kohl Stiftung | Datenschutz | Impressum | info@hannelore-kohl-stiftung.de