Tag der Verkehrssicherheit - Aktion #MeinHelmstehtmir

Anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit am 18. Juni 2016 weisen Unfallkassen und Berufsgenossenschaften besonders auf Straßenverkehrsunfälle auf dem Schulweg hin, die mit dem Fahrrad passieren. Laut Statistik der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) ereigneten sich 2014 rund 55.000 Schulwegunfälle im Straßenverkehr. Rund die Hälfte davon (27.389) waren Unfälle mit dem Fahrrad. Vor diesem Hintergrund appellieren die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung, Unfallkassen und Berufsgenossenschaften an Eltern, das Rad gemeinsam mit ihren Kindern auf seine Verkehrstüchtigkeit zu prüfen und stets einen Fahrradhelm zu tragen.

 

Machen Sie mit!
Zeigen Sie Ihr schönstes oder lustigstes Helmgesicht! Oder das Ihrer Familie. Posten Sie auf Twitter oder Facebook unter dem Hashtag #MeinHelmstehtmir ein Foto oder Video mit Fahrradhelm.

Gemeinsam mit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) verlosen wir 100 CDs von „Tim, der kleine Fahrradhelm“ unseres Botschafters Detlev Jöcker. Als Hauptgewinn winkt zusätzlich ein Auftritt von Detlev Jöcker in einer Kita.

Posts: Twitter @DGUV und @DGUVkompakt, Facebook @zns.hannelore.kohl.stiftung, E-Mail: socialmedia@dguv.de

Mehr Informationen zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr finden Sie im Bereich Prävention.