Informationen für Verkehrsunfallopfer mit Schädelhirnverletzung und deren Angehörige
Am Lager (St.): 1
Menge:

Diese Broschüre soll Verkehrsunfallopfern mit einer Schädelhirnverletzung und deren Angehörigen möglichst frühzeitig hilfreiche Informationen zur Verfügung stellen, um folgenschwere Fehler bei der Regulierung des Unfalls zu vermeiden und Sie dadurch vor weiterem Leid bewahren.

Trotz der komplexen Thematik enthält der Leitfaden alltagssprachliche Informationen zu den relevanten Fragestellungen sowie praktische Hinweise. Dies dient vor allem der lückenlosen Dokumentation, um damit die Abläufe in der Auseinandersetzung mit den Versicherungen zu vereinfachen.  

1. Auflage 2018
Herausgeber: ZNS – Hannelore Kohl Stiftung, Rochusstraße 24, 53123 Bonn

Nachdruck oder Vervielfältigung (auch auszugsweise) nur mit Genehmigung der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung